Diese Website verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

< Dezember 2019 >
So Mo Di Mi Do Fr Sa
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31        

Dezember 2019

2019-12-01 (Sonntag)

AWO Aicha

Die Mitglieder des AWO-Ortsvereins Aicha vorm Wald besuchen den Ohetal-Advent sowie das Frauenbund-Café.

Gemeinde Aicha vorm Wald

10:00

Die Gemeinde Aicha vorm Wald veranstaltet den jährlichen Ohetal-Advent.

Kath. Frauenbund Aicha vorm Wald

10:00

Der Kath. Frauenbund übernimmt wieder das Adventscafé beim Ohetal-Advent im Kurz-Haus in Aicha vorm Wald.

Geschichts- und Kulturverein Eging am See

10:00

Der Geschichts- und Kulturverein Eging am See beteiligt sich am Ohetal-Advent im Markl-Haus in Aicha vorm Wald.

KSV Aicha vorm Wald

10:00

Der KSV Aicha vorm Wald beteiligt sich am Ohetal-Advent 2019.

2019-12-03 (Dienstag)

Kath. Frauenbund Aicha vorm Wald

09:00

Der Kath. Frauenbund Aicha vorm Wald trifft sich im Gasthaus Stauder zum Frauenfrühstück und Adventstanz.

2019-12-12 (Donnerstag)

Kath. Frauenbund Aicha vorm Wald

19:00

Der Kath. Frauenbund beteiligt sich am Rorate in der Pfarrkirche und hält anschließend seine Adventfeier im Gasthaus Stauder, Aicha vorm Wald, ab.

2019-12-13 (Freitag)

Musikschule Zweigstelle Aicha vorm Wald

18:00

Die Zweigstelle Aicha vorm Wald der Kreismusikschule veranstaltet das Konzert "Auf Weihnacht'n zua" in der Aula der Schule Aicha vorm Wald.

2019-12-14 (Samstag)

Kath. Frauenbund Aicha vorm Wald

14:00

Der Kath. Frauenbund Aicha vorm Wald veranstaltet einen adventlichen Senioren-Nachmittag im Gasthaus Stauder, Aicha vorm Wald.

Aichaer - Heimatlied

Bartl Retsch (siehe Fotos), ein Aichaer (näheres unter Berühmte Männer), dichtete und komponierte aus Liebe zu seinem Heimatort dieses Lied.

2. Bin in der Ferne ich,
Erfaßt ein Heimweh mich,
Seh´ vor mir ´s Dörferl lieg´n,
Zwischen den Bergen d´rinn´,
Seh´ vor mir´s Kircherl schön
Droben das Schulhaus steh´n
Den Katzlstoa, das Schloß, so riesengroß
Und grüß´ im Geiste recht viel tausendmal
Mein liebes Heimatdorf,
Aicha vorm Wald.

3. Wenn ich von Bergeshöh´,
Auf´s Dorf hinunter seh´,
Blick´ auf den Friedhof hin,
Wehmütig wird mein Sinn,
Viel´ Teu´re schlummern dort,
Sie mußten von uns fort,
Noch steht ihr Heim umher, sie sind nicht mehr.
Und wenn das Glöcklein einstens für mich schallt,
Gott b`hüt´mein Heimatdorf
Aicha vorm Wald!